Ergotherapieschule

Die Schule

Die staatlich anerkannte Ergotherapieschule an der LVR-Klinik Düren besteht seit 1977. Sie ist durch den WFOT (World Federation of Occupational Therapy) anerkannt und Mitglied im VDES (Verband Deutscher Ergotherapieschulen), DVE (Deutscher Verband Ergotherapie) und ENOTHE (European Network of Occupational Therapy in Higher Education).

Die Ausbildung

Grundlage der Ausbildung ist das Gesetz über den Beruf der Ergotherapeutin und des Ergotherapeuten (ErgThG) und der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten (ErgThAPrV).Die Ausbildung wird durch einen Ausbildungsvertrag mit der LVR-Klinik Düren geschlossen. Auszubildende erhalten eine Ausbildungsvergütung, die durch den jeweils gültigen Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) geregelt wird.

Kompetenzorientierung

Die Ausbildung ist modularisiert und kompetenzorientiert. Fünfzehn Module und das Kompetenzprofil des DVE bilden das Grundgerüst der dreijährigen Ausbildung.

Theoretische Ausbildung (2700 Stunden)

Die Auszubildenden setzen sich in der theoretischen Ausbildung mit medizinischen, psychologischen und pädagogischen Grundlagen auseinander. Sie lernen ergotherapeutische Grundlagen und Behandlungsansätze kennen und wenden diese an.

Praktische Ausbildung (1700 Stunden)

Die praktische Ausbildung findet im Rahmen von bewährten Lernortkooperationen mit ergotherapeutischen Praxen, Kliniken, Tagesstätten, Schulen und Rehabilitationseinrichtungen statt.

Ausbildungsdauer und Ausbildungsbeginn

Die Ausbildung ist eine dreijährige Vollzeitausbildung. Der Ausbildungsbeginn ist Anfang November des jeweiligen Jahres. Die tarifliche Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden pro Woche.

Studium

In Kooperation mit der Hogeschool Zuyd in Heerlen besteht die Möglichkeit nach Abschluss des zweiten Ausbildungsjahres parallel zur berufsfachschulischen Ausbildung mit dem Grundstudium des Bachelorstudienganges (Bachelor of Science in Ergotherapie) zu beginnen.

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie in der Zeit vom 01.10. bis zum 28.02. des Folgejahres ausschließlich online über unser Bewerberportal einreichen können.

Nähere Informationen zur Bewerbung und den Zugangsvoraussetzungen für die Ausbildung können Sie der Stellenausschreibung entnehmen:

Informationsveranstaltungen

Wir bieten regelmäßige Informationsveranstaltungen über die Ausbildung an.

Termine:
Montag, den 13.02.2023, um 14:45 Uhr

Sie erhalten Informationen rund um die Ergotherapieausbildung, das Berufsbild von Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten und über weitere Qualifikationsmöglichkeiten.

Die Informationsveranstaltung findet als Video-Konferenz statt und hat eine Dauer von ca. 60 Minuten.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung per E-Mail.
Anmeldungen bitte an: ergotherapieschule-dn@lvr.de